NÖ Pflegeausbildungsprämie & Bildungsscheck

Du interessierst Dich für eine Ausbildung im Bereich Pflege? Hol Dir hier Deine Prämie!

Du machst eine Ausbildung...

zur Pflegeassistenz (1 Jahr)?
zur Pflegefachassistenz (2 Jahre)?
zur Diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. zum Diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger (3 Jahre)?

  • Voraussetzungen
  • Laufende oder neu begonnene Ausbildung im Zeitraum ab 01. September 2022
  • Nachweis des Beginns Deines Dienstverhältnisses bei einer NÖ Einrichtung des Gesundheits- oder Sozialbereiches innerhalb eines halben Jahres nach Abschluss Deiner Ausbildung.
  • Absolvierung der Ausbildung innerhalb der Mindestdauer

Wie viel wird gefördert?

Höhe der Prämie: max. 420 € pro Monat

Hier geht’s zu Pflegeausbildungsprämie & Bildungsscheck

Ablauf der Förderung

1.

Einreichungen sind ab 1. September 2022 bei der Gesellschaft für Forschungsförderung Niederösterreich m.b.H. (GFF) möglich. Dazu wird es ein Online-Einreichsystem mit einer speziellen Antragsmaske auf der Homepage der GFF ab September 2022 geben.

2.

Für Deinen Antrag werden folgende Dokumente benötigt:

Deine persönlichen Daten/Meldezettel, Inskriptionsbestätigung, die Einstellungszusage eines potenziellen Dienstgebers für eine der Ausbildung entsprechenden Tätigkeit (eine Vorlage findest Du auf der Homepage) und Deine datenschutzrechtliche Zustimmung.

3.

Der Antrag enthält eine Verpflichtung, nach der Ausbildung für die Dauer des Prämienbezuges in Niederösterreich eine der Ausbildung entsprechende Tätigkeit auszuüben. Daran ist eine Rückzahlungsverpflichtung gekoppelt, sollte die Ausbildung vorzeitig abgebrochen werden oder die Dauer der betreffenden Anstellung nicht erreicht werden (auch aliquote Rückforderung, wenn ein Anteil erfüllt würde).

Eine Initiative des Landes NÖ in Zusammenarbeit
mit der Menschen und Arbeit GmbH.
NOE Logo