Karenz und Wiedereinstieg

Du möchtest Deine Arbeit unterbrechen, weil Du Zeit für Familie oder Weiterbildung brauchst? Oder willst nach einer Auszeit wieder ins Berufsleben einsteigen?

Das AMS steht Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite! Hier liest Du, welche Möglichkeiten Du hast und wie das AMS Dich unterstützen kann.

Elternkarenz und Kinderbetreuungsgeld

Mit einer Elternkarenz kannst Du Dein Kind in den ersten beiden Lebensjahren selbst betreuen. Dein Arbeitsverhältnis bleibt dabei aufrecht.

Wiedereinstieg vorbereiten

Machst Du Dir bereits während Deiner Karenz darüber Gedanken, wann und in welchem Umfang Du wieder arbeiten möchtest? Eine gute und zeitgerechte Planung erleichtert Dir den Wiedereinstieg ins Berufsleben. Je früher Du wieder einsteigst, umso besser!

Kinderbetreuung

Wenn Mütter oder Väter wieder in den Beruf einsteigen und ihr Kind betreuen lassen, profitieren beide Seiten: Kinder lernen soziales Verhalten in der Gruppe und werden selbstständig. Eltern können im Beruf ihre Fähigkeiten entfalten und eigenes Geld verdienen. Wichtig: Die partnerschaftliche Aufteilung der Kinderbetreuung betrifft beide Elternteile.

So unterstützen wir Deinen Wiedereinstieg

Ob Frau oder Mann: Du hast Dich während der letzten Zeit Deinen Kindern, Deiner Familie gewidmet? Wenn Du wieder ins Berufsleben einsteigen oder Deinen Wiedereinstieg für eine Umschulung oder Weiterbildung nutzen willst, können wir Dich unter bestimmten Voraussetzungen unterstützen.

Mehr erfahren

Karenz und Wiedereinstieg
Eine Initiative des Landes NÖ in Zusammenarbeit
mit der Menschen und Arbeit GmbH.
NOE Logo